Bausteine für eine erfolgreiche Veranstaltung Konzeption bis Dramaturgie

80% des Erfolgs einer Veranstaltung resultieren aus einer guten Vorbereitung

Eine intensive Vorbereitung sichert den Erfolg einer Veranstaltung

Ohne Konzept geht gar nichts

Für die Konzeption machen wir uns erste Gedanken über eine passende Gestaltung, dem Rahmen entsprechend. Ebenso besprechen wir die Möglichkeiten der Methodik. Hierzu gehören neben Überlegungen zum Wechsel zwischen Vortrag, Diskussion und Gruppenarbeit auch die Wahl einer effektiven Technik, wie beispielsweise Computer, Pinboard, ChartPicker. Eine Agenda wird angelegt, die bereits einen spannenden und motivierenden Ablauf zeigt. Ebenso fließen weitere Gedanken in die Konzeption ein, die den Ablauf der Veranstaltung zusätzlich auflockern, mit einem Blick über den Tellerrand und auf aktuelle Themen, aber auch, wie wir den praxisnahen Austausch fördern können.

Eine durchdachte Planung spart Zeit und Geld

Die Planung ist ein wichtiger Baustein, da hier alle Beteiligten der unterschiedlichen Projektbereiche eingebunden werden. Das Zusammenspiel und eine effiziente Arbeitsweise gehören zu unserem Zeit- und Qualitätsmanagement. Die inhaltliche Ausgestaltung und organisatorische Vorbereitung sind ein weiterer Teil, der auch eng mit Ihnen und den einzelnen Referenten abgestimmt wird.

Die Dramaturgie sorgt für Motivation

Die Dramaturgie ist entscheidend für den zielführenden Ablauf der Veranstaltung, gibt dem Moderator die Möglichkeiten einer spannenden und abwechslungsreichen Durchführung. Sie beinhaltet eine logische Reihenfolge für Fragestellungen und Vorträge, eine kreative Phase für Interaktionen, Diskussionen und Gruppenarbeiten. Unsere Moderatoren und die Projektmanager wissen, wie ein Spannungsbogen aufgebaut wird, um die gewünschte Dynamik zu erzielen.

Das könnte Sie auch interessieren …